Tokyo Daily Life

  Wer hätte gedacht, dass ich mal die Worte „Tokyo“ und „Daily Life“ im selben Satz verwende? Also ich bis vor kurzem jedenfalls nicht… Doch genau das ist es: Da ist Tokyo, die Riesenstadt, in der mehr Menschen leben als in de ganzen Schweiz und die von komplexem Subway-System über Wolkenkratzer zu Eulencafés alles zu…

And off we go…

***Ich bin jetzt zwar schon seit letztem Dienstag Abend wieder in der Schweiz, aber durch zuerst kein WiFi in Japan und danach viiiiel Jetlag in der Schweiz kommen die letzten Blog-Einträge erst jetzt… Etwas verspätet, aber von ganzem Herzen ❤ ***   Ein letzter Morgen auf Kyodo Gakusha. Aufwachen, gähnen, aufstehen, letzte Dinge zusammen packen……

Schnee-Snoopy in Sapporo

❄️😄❄️⛄️❄️🌌❄️🚂❄️✨❄️😄❄️⛄️❄️🌌❄️🚂❄️✨❄️😄❄️⛄️❄️🌌❄️🚂❄️😄❄️⛄️❄️🌌 Ich denke ihr ahnt es schon… …ich war am Snowfestival in Sapporo!!! 😀 Auf Japanisch nennt man das übrigens „Yukimatsuri“. 😄 Mit einigen Freunden zusammen habe ich den Odoripark durchwandert, die tollen (und grossen) Schneestatuen bestaunt, mich ein klein wenig über den vereisten Boden aufgeregt und versucht, nicht all zu viel Geld auszugeben… ^^…

Klirrend kalt und doch so schön

Hallo meine lieben Freunde! Ich melde mich mal wieder aus dem tiefen Winter hier.❄️❄️❄️ (Ich glaube, ich erwähne bei jedem Blogeintrag mindestens einmal wie winterlich und verschneit und kalt es hier ist… aber es ist nun mal WIRKLICH winterlich und verschneit und kalt!) ❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️ Deshalb gibt es hier jetzt eine Liste mit interessanten Wintererlebnissen! Es…

Die Blutlache im Schnee

Haha, das klingt irgendwie seeehr nach einem Billig-Thriller… 😂😅 Nun, besonders tragisch war das Ereignis nicht (dafür ziemlich lecker und witzig), aber diese Blutlache… seufz…😪 Also, das war so: Eines schönen Abends trippelte eine verträumte Christine über den mit schönem weissen Schnee bedeckten Boden zu unserem Essgebäude. Um kurz vor dem Eingang abrupt stehen zu bleiben….

Hallo im Januar

  💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫🌄💫🌈💫 (Haha, mir ist leider kein kreativerer Titel eingefallen…sorry…) Hallihallo! 😀 Nun ist es ja schon bald Mitte Januar und ichkomme endlich mal wieder dazu, einen Blogeintrag zu schreiben! Hurra! Zuerst einmal (auch wenn es etwas spät kommt): Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr hinüber gerutscht und wünsche euch alles Gute…

Wintertime in Hokkaido

Ohhh… the weather outside is frightful, but the fire is so delightful, and as long as you love me so: Let it snow, let it snow, let it snohow! ❄️❄️⛄️❄️⛅️❄️😊🔥☕️🍊❄️⛄️❄️❄️⛄️❄️⛅️❄️😊🔥☕️🍊❄️⛄️❄️❄️ Hier schneits nun ja schon seit einem Weilchen, und ich finde dieses Lied passt da sehr gut! 🙂 Wobei wir leider kein „fire“ haben, sondern…

Es schneielet, es beielet…

Jaaa genau, seit zwei Tagen ist hier alles wunderschön puderzuckrig weiss glitzernd! ❄️❄️❄️ Ich bin ganz verzaubert davon… Seht selbst, ist doch voll schön 😊: Langsam spürt man, dass es tiefer Winter wird! Alle Leute tragen nur noch Stiefel, die Arbeiten hier auf dem Hof verschieben sich immer mehr nach drinnen und das leider nicht so tolle…

Es novembert…

Hallo zusammen! 😀 Es ist ein schon sehr kalter Abend, ich bin, in einen kuschligen Poncho gehüllt, am Tee trinken und Kekse backen… und habe tatsächlich schon angefangen, Weihnachtslieder zu hören. Dabei trauere ich dem Herbst und Halloween und den schönen bunten Blättern immer noch etwas nach, aber irgendwie rutsche ich immer tiefer in die…

Samtpfoten in Obihiro

Diesen Dienstag, an meinem schönen freien Tag, wagte ich mich zum ersten Mal ganz allein aus meinem Dörfchen heraus. Ich entschied mich, in die nächste grössere Stadt zu fahren, nach Obihiro. Dort besuchte ich einen riesigen, wunderschönen Park und das darin gelegene Kunstmuseum. Klingt ja nicht nach so einem nicht zu bewältigenden Megaprogramm, aber ich…

Some Impressions

Ich habe schon wieder so lange nichts mehr geschrieben… tschuldiguuuuuuung!!! 😅 Aber was soll ich sagen, mit der Zeit hier verhält sich’s komisch: Manchmal habe ich das Gefühl, sie will gar nicht vergehen und dann auf einmal ist wider eine Woche um und ich frag mich nur so: Wo ist die denn jetzt hin? ^^…

Ein kleiner Rückblick

Am 10. 10. ist mir auf einmal aufgefallen: „Am 10. 9. bin ich in Tokyo angekommen und somit bin ich mit dem heutigen Tag seit EINEM MONAT hier!!!“ Da dachte ich mir, es wäre doch schön, einen kleinen Rückblick zu machen, was  in diesem ersten Monat im Land der aufgehenden Sonne so alles passiert ist….